Kursdetails

221-2112 Fotopraxis: Halde Hoheward mit Digitalkamera oder Smartphone

Beginn So., 10.04.2022, 12:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 35,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Tom Fliege
Bemerkungen Bitte mitbringen: Kamera / Smartphone, Objektive, geladene Akkus, Speicherkarten, bequeme Schuhe, dem Wetter angepasste Bekleidung.

Das Horizontobservatorium auf der Halde Hoheward in Herten hat mit seinen beiden gigantischen Bögen seit 2008 eine kilometerweit sichtbare Landmarke gesetzt. Daneben befindet sich ein über acht Meter hoher Obelisk als Zeitmesser nach römischem Vorbild. Der Kursleiter kann Ihnen die Bauwerke ausführlich erklären.
Hier finden wir auch genügend Motive für die Landschafts-, Portrait- oder Makrofotografie. Dazu sollten Sie Ihre Digitale Spiegelreflexkamera (mit oder ohne Spiegel) mit den Kameramodi P, Av/A, Tv/S und M und verschiedenen Objektiven mitbringen. Alternativ bringen Sie Ihr modernes Smartphone (z.B. von Huawei, Samsung, IPhone) mit, dessen Hauptkamera 2, 3 oder mehr eingebaute Objektive hat.
Der Kursleiter erklärt Ihnen die grundlegenden Begriffe der Fotografie, damit alle Teilnehmer auf einen ähnlichen Wissensstand kommen und berät bei der Motivgestaltung. Mit der ganz grundsätzlichen Bedienung Ihrer Kamera oder Ihres Smartphones sollten Sie sich schon einigermaßen auskennen.
Bitte denken Sie daran, vorher alles aufzuladen!
Sie sollten gut zu Fuß sein, da 100 Höhenmeter zu überwinden sind. Sollte es am Kurstag zu regnerisch oder stürmisch sein, wird Ihnen die Kursverschiebung vormittags per email mitgeteilt.
Treffpunkt um 12 Uhr am Schwanz der roten Drachenbrücke. A43 Abfahrt Recklinghausen-Hochlarmark, Richtung Westen auf Theodor-Körner-Straße, links auf Cranger Straße, direkt nach der Drachenbrücke links abbiegen (Skatepark).




Kursort

Exkursion




Termine

Datum
10.04.2022
Uhrzeit
12:00 - 16:00 Uhr
Ort
Exkursion