Kursdetails

222-1002 Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Lünen stellt sich vor

Beginn Di., 27.09.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Nicole Bunk

Wir begleiten Kinder / Jugendliche / junge Erwachsene mit einer lebensverkürzenden oder lebensbedrohlichen Erkrankung im häuslichen Umfeld. Ab der Diagnose bis über den Tod hinaus sind wir an der Seite der Familien. Die ehrenamtliche Begleitung zu Hause richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen der Familien. Ebenso möchten wir die Selbsthilfe fördern und ein Forum schaffen, in dem sich Familien in ähnlicher Lebenslage austauschen und vernetzen können.
Unserem Dienst stehen aktuell 36 ehrenamtliche Begleiter*innen zur Verfügung. Alle haben einen 100-stündigen qualifizierten Vorbereitungskurs absolviert. Zurzeit begleiten die ehrenamtlich Mitarbeitenden 16 Familien mit ihren Kindern.
Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen begleiten langfristig, häufig über Jahre, und sind an der Seite der betroffenen Familie. Sie hören zu, gehen mit den Kindern spazieren, spielen und sind Ansprechpartner für Themen wie Trauer, Tod, Abschied und den Alltag mit einem erkrankten Kind.
Wenn Ihr Interesse geweckt ist, kommen Sie gerne zum Informationsabend und lernen uns und unseren Dienst näher kennen!




Kursort

VHS, Raum 101

Lessingstraße 2
59192 Bergkamen

Termine

Datum
27.09.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Lessingstraße 2, Treffpunkt; EG; Raum 101